Mit einer kleinen Feier eröffnete Anfang Mai 2019 der Mosbacher Pop-up-Laden der Firma Elektro Baumgärtner GmbH seine Tore. In der Hauptstraße wurden für 4 Wochen Espresso- und Kaffeemaschinen der gehobenen Klasse für ein interessiertes Publikum angeboten...

Gemeinsam für die Region:

Wirtschaft und Handwerk engagieren sich bei LEADER Neckartal-Odenwald

Auf der letzten Mitgliederversammlung des LEADER-Vereins Regionalentwicklung Neckartal-Odenwald aktiv im Rathaus Mosbach sind Dr. Andreas Hildenbrand, Standortleiter der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar...

Mosbach- Heidersbach: Neu aufgestellt bei gleicher Führung.

Gewählt wurde in der Maler-, Lackierer- und Stuckateur-Innung im Neckar-Odenwald-Kreis der Obermeister, Markus Hamm aus Zwingenberg. Dieser hat sein Amt bereits zum dritten Mal bestätigt bekommen...

Wirtschaft und Handwerk engagieren sich bei LEADER Neckartal-Odenwald

Auf der letzten Mitgliederversammlung des LEADER-Vereins Regionalentwicklung Neckartal-Odenwald aktiv im Rathaus Mosbach sind Dr. Andreas Hildenbrand, Standortleiter der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar...

Gemeinsame Versammlung der Friseurinnungen Buchen und Mosbach

Hochkarätige Gäste begrüßte Herbert Gassert, Mosbacher Obermeister und Vorstandsvor-sitzender des Landesfachverbandes Friseur und Kosmetik, im Namen seines Buchener Obermeisterkollegen Bernd Beikirch bei der gemeinsamen Jahresversammlung...

STANDPUNKT

Das Handwerk stellt sich den Themen Digitalisierung, Personal und Organisation

Ein Interview mit Klaus Hofmann, dem Vize-Präsidenten der Handwerkskammer Mannheim, Rhein-Neckar-Odenwald

Im Jahreskalender der Handwerker ist die zentrale Gesellenfreisprechungsfeier einer der Höhepunkte. In der Alten Mälzerei in Mosbach begrüßte zu dieser Fest-veranstaltung der Kreishandwerkerschaft Neckar-Odenwald-Kreis Kreishand-werksmeister Friedbert Englert...

In der Generalversammlung vom 29.11.2018 übergibt Rudolf Frühwirth nach 10 Jahren als Obermeister der Innung für Elektro- und Informationstechnik die Leitung an Jochen Baumgärtner aus Aglasterhausen.

Hat das Handwerk noch goldenen Boden? Die zunehmende Akademisierung lässt die Arbeitskräfte knapper werden und stellt auch die Handwerkerschaft im Neckar-Odenwald-Kreis vor Herausforderungen.

Wasser ist keine übliche Handelsware, sondern ein ererbtes Gut, das geschützt, verteidigt und entsprechend behandelt werden muss.“ (EU-Wasserrahmenrichtlinie)

Mehr als 70 Sorten an Brot und Brötchen haben sieben Bäcker der Bäckerinnung Buchen von einem Prüfer des Deutschen Brotinstituts bewerten lassen.

In der Schalterhalle der Sparkasse Neckartal-Odenwald in Buchen wurden die Urkunden für ihre prämierten Backwaren verliehen.

Als Beweis für erstklassige Leistungen ist die „5-Sterne-Meisterhaft“-Zertifizierung der deutschen Bauwirtschaft anzusehen.

Zum sechsten Mal in Folge kann die Firma Eckert-Bauteam GmbH stolz auf das wertvolle Siegel sein, das im Rahmen der Betriebsfeier zum 60-jährigen Bestehen des Unternehmens vergeben wurde.

Im Rahmen einer Feierstunde hat der Präsident der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald, Alois Jöst, insgesamt 35, "Goldene Meister" aus Buchen und Umgebung zum 50. Jahrestages ihrer Meisterprüfung gratuliert. ...

Im Zusammenhang mit der neuen europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) rüstet die SIGNAL IDUNA ihren „Digitalen Schutzschild“ für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) auf. Mit der neuen „Option Datenschutzbeauftragter“ können Betriebe einer wichtigen Vorgabe aus de DSGVO nachkommen...

Zweck des Gesetzes ist der Schutz des Einzelnen, dass er nicht in seinem Recht auf informationelle Selbstbestimmung seiner personenbezogenen Daten beeinträchtigt wird. Man will den gläsernen Menschen verhindern ...

An diesem winterlichen kalten Sonntagmorgen trafen sich in Esslingen bei Stuttgart beautybegeisterte des Friseur- und Kosmetikfachs. Geladen haben hierzu der Fachverband Friseur und Kosmetik Baden-Württemberg...